Auf den attraktiven, in die wunderschöne Juralandschaft eingebetteten Erlebnispfad laden wir Sie ein zum Wandern, Erleben und Entdecken. Der fünf Kilometer lange Pfad auf dem Höhenzug zwischen Mont-Soleil und Mont-Crosin vermittelt Ihnen auf spielerische Weise viel Lehrreiches und Wissenswertes rund um Energiequellen wie Sonne und Wind, über Fauna und Flora sowie über den Klimawandel, die Geologie und Meteorologie.

Hier weht der Wind um die Wette

16 moderne, imposante Windturbinen auf dem Hügelzug zwischen Mont-Crosin und Mont-Soleil bändigen die Kräfte des Windes. Das Windkraftwerk JUVENT ist das grösste der Schweiz. Besuchen Sie den Windpark und gewinnen Sie einen Einblick in die faszinierende Technik dieser erneuerbaren Energiequelle.

Mit dem Sonnenkraftwerk Mont-Soleil leistet die Gesellschaft Mont-Soleil einen Beitrag zur Forschung und Entwicklung der Photovoltaik und zeigt die Möglichkeiten der Sonnenenergienutzung auf. Nehmen Sie auf geführten Rundgängen das Sonnen- und Windkraftwerk genauer unter die Lupe. Ideal für Gruppenausflüge.

Wälder und Weiden so weit das Auge reicht!

Auf Kutschenfahrten im Rhythmus der Pferde können Sie die unberührte Natur der Jurahöhen entdecken. Geniessen Sie die Stille und den Charme einer einzigartigen Landschaft und lassen sie sich dabei mit lokalen Spezialitäten verwöhnen. Oder wie wär’s mit einem Wildwestabenteuer mitten in den rauen Jurahöhen – Entführung inklusive?
Erneuern Sie Ihre Muskelenergie auf dem Velectro, Segway oder Trott’Energy. Ein origineller Abstecher in die Natur erwartet Sie!

Die Natur lesen und Wetterfrosch werden

Lassen Sie sich ins Staunen versetzen: Lernen Sie anhand von Wolkenformationen das Wetter vorauszusagen, oder bestimmen Sie anhand der Bewegungen der Bäume oder des Wassers die Windgeschwindigkeit.

Entdecke zahlreiche Spiele entlang des Erlebnispfades

Downloaden Sie eine Präsentation der Spiele im Zusammenhang mit den verschiedenen Themenposten entlang des Sentier des Monts.

Lorem ipsum

Route Sentier des Monts : Mt-Soleil - Mt-Crosin und umgekehrt.

Dauer: 1.29 Stunden
Distanz: 5.8 km
Höhenmeter: 19.1 m